HUMORALMEDIZIN

HUMORALMEDIZIN

Unter Humoralmedizin (Säftelehre) wird das diagnostische und therapeutische Grundkonzept der traditionellen europäischen Naturheilkunde verstanden. Das Modell sieht die Ursache des Krankheitsgeschens in der Qualität und in der Zusammensetzung der Körpersäfte.